Individuell bemalte Dirndlschürzen

Servus ihr Lieben,

Vor ein paar Wochen habe ich für die Journalistenschule eine Reportage geschrieben. Dabei bin ich auf eine Frau gestoßen, die Dirndlschürzen nach ganz individuellen Wünschen bemalt.

IMG_6671

Diese Dirndlschleifen in rot und weiß sind mit Blumenstempeln und feinen Linien verziert. Diese Schürzenbänder wurden für ein Hochzeitsdirndl bemalt. (c) Eva Goldschald


Monika Baumgartner kommt aus Berchtesgaden, meinem Heimatort, und ist eigentlich Schachtelmalerin. Das heißt sie bemalt Spanschachteln. Entweder mit dem traditionellen Berchtesgadener Muster, wie Blumen, oder auch ganz nach Kundenwünschen. Neben ihrer Arbeit mit Holz hat sie die Stoffmalerei für sich entdeckt. Und dazu gehört es auch, dass sie Dirndlschürzen bemalt. Meistens sind das festliche Schürzen aus Samt oder Glanzstoff. Die trägt man dann zu Hochzeiten oder anderen festlichen Anlässen.

Man kann sich nicht nur Schürzenbänder, sondern auch die ganze Schürze verzieren lassen. Eine kleine Bordüre am unteren Schürzenrand könnte ich mir zum Beispiel sehr gut vorstellen. Ich finde das eine nette Idee, weil man sein ganz eigenes Muster auf dem Dirndl hat und sich ein bisschen von den anderen unterscheidet. Vielleicht lasse ich mir auch einmal eine Schürze bemalen. Die muss dann aber einfarbig sein, sonst hebt sich das Muster nicht vom Rest ab und das ganze Muster wirkt unruhig.

Wenn ihr euch auch gerne eure Schürze bemalen lassen wollt, dann meldet euch einfach bei:

Monika Baumgartner unter Tel.: 0 86 52/29 76

Advertisements

Ein Kommentar zu “Individuell bemalte Dirndlschürzen

  1. Pingback: Auf der Suche nach dem Außergewöhnlichen | Dirndl Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s